Unsere Route

Unsere Route quer durch Andalusien begann in Malaga (3 Nächte Aufenthalt). Von dort sind wir über Mijas und Marbella weiter gefahren nach Ronda (2 Nächte). Über Zahara, Grazalema, Cueva de la Pileta und Casares ging es dann wieder an die Küste nach Tarifa (3 Nächte) inkl. Tagesausflug nach Gibraltar. Über Zahara de los Atunes und Cádiz erreichten wir Sevilla (3 Nächte) und verbrachten die restlichen Tage wieder in Tarifa (2 Nächte), bevor wir zurück zum Flughafen nach Malaga fuhren/mussten.

Andalusien Route auf einer größeren Karte anzeigen